A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R |   S   | T | U | V | W | X | Y | Z |

Stiftung

Juristisch handelt es sich bei einer Stiftung um eine Einrichtung, die mit Hilfe eines Vermgens einen vom Stifter bestimmten Zweck verfolgen soll. Dies kann sie sowohl als eigene Rechtsperson tun (rechtsfhige Stiftung oder Stiftung brgerlichen Rechts), als auch in Trgerschaft eines Treuhnders (nichtrechtsfhige oder fiduziarische Stiftung). Stiftungshnliche juristische Personen knnen auerdem in der Rechtsform der Stiftungs-GmbH oder des Stiftungs-Vereins errichtet werden. Im Unterschied zu einer Krperschaft, die durch ihre mitgliedschaftliche Struktur geprgt ist, und zu einer Anstalt, die Benutzer hat, haben rechtsfhige Stiftungen lediglich Begnstigte, so genannte Destinatre. Beachte: Steuerrechtlich gelten die meisten Stiftungen als Steuersubjekt und unterliegen damit unter anderem der Krperschaftsteuer, wenn sie nicht als gemeinntzige Stiftungen davon befreit sind. Stiftungen knnen zu jedem legalen Zweck errichtet werden, der das Gemeinwohl (strikt zu unterscheiden von der steuerlichen Gemeinntzigkeit) nicht gefhrdet ( 80 Abs. 2 BGB).